Stadtwerke-Treffpunkt Vertrieb

Informieren, Diskutieren, Produktideen & Maßnahmen entwickeln, um die vertrieblichen Chancen von Smart Metering zu nutzen

Nachdem das Thema Smart Metering in den vergangenen Jahren vor allem die Kollegen in den Bereichen Netz und MSB beschäftigt hat, wird Smart Metering auch für die Vertriebe und das Produktmanagement von Stadtwerken immer wichtiger.

Der Stadtwerke-Treffpunkt Vertrieb ist das Netzwerk-Format für Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Vertrieb, Marketing und Produktmanagement kommunaler Versorger. Das Ziel ist es, ressourcenschonend Know-How aufzubauen, Erfahrungen auszutauschen und das Produktmanagement im Bereich Messwesen zu stärken (z.B. durch die gemeinsame Bewertung von Produktideen) .

 

Treiber für Smart Metering für Vertriebe

  • Das Smart Meter Gateway (SMGW) wird in jedem Haus als sichere Kommunikationsplattform etabliert.
    So will es das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) gemeinsam mit dem Bundeswirtschaftsministerium umsetzen.  

  • Diverse Produkte von der Visualisierung über Heizkostenabrechnung bis hin zu Smart Home sollen darüber abgebildet werden und machen die Messstelle zur Kundenschnittstelle.  

  • Regulatorische Änderungen treiben das Thema weiter voran:
    u. a. die EU-Energieeffizienzrichtlinie (EED), mit der Funkablesung und Visualisierung von Wärmeanwendungen umgesetzt werden sollen.

  • Der Wettbewerb positioniert sich:
    beim Energiedatenmanagement, der Heizkostenabrechnung, Mieterstrom, E-Mobilität und weiteren Themen. 

Ihr Nutzen beim Stadtwerke-Treffpunkt Vertrieb

Effizienzgewinn

Bewertung von Umsetzungsoptionen in der Kooperation

Impulse und Bewertungen für Ihr Produktmanagement

Input für Ihre vertriebliche und strategische Ausrichtung

Hoher Praxisbezug

Austausch mit absoluten Messwesen-Experten

Mehr erfahren

Schonung der eigenen Ressourcen

Minimierung der Kosten

Keine Marktentwicklung mehr verpassen

mit Sicherheit immer gut informiert

Austausch mit Stadtwerken

von und mit anderen lernen

Mehr erfahren

Ihre nächsten Termine

Maximilian Joßbächer
Beratung und Projektmanagement kommunale Partner

maximilian.jossbaecher@smartoptimo.de
0251 694-3556