Beratung zu Mehrwerten über mME

Der Rollout ist gestartet und weckt Erwartungen.

Das intelligente Messwesen dreht sich nicht nur um intelligente Messsysteme oder Smart Meter Gateways – auch moderne Messeinrichtungen zählen zum Rollout intelligenter Messetechnik dazu. Während der Rollout der intelligenten Messsysteme 2020 gestartet ist, werden die modernen Messeinrichtungen bereits seit 2017 verbaut. Diese neuen Zähler werden zukünftig bei voraussichtlich 80-90 % aller Netzentnahmestellen zum Einsatz kommen .

Mit dem Einbau einer modernen Messeinrichtung werden beim Letztverbraucher Erwartungen geweckt.
Welche Mehrwerte erhalten sie durch die neuen Zähler - und ist dieser wirklich innovativ?

Der Zähler selbst bzw. eine Auslesung historischer Daten mit Hilfe einer Taschenlampe ist in den Augen vieler Letztverbraucher keine moderne Lösung. Energielieferanten und Stadtwerke-Vertrieben bietet sich dennoch die Möglichkeit, ihren Kunden ein innovatives Produkt anzubieten, welches sich der neuen Zählerinfrastruktur bedient. Dazu sind bereits zahlreiche Hersteller mit ihren Produkten zur Visualisierung des Stromverbrauchs und digitalen Auslesung von modernen Messeinrichtungen zu informatorischen Zwecken am Markt.

Gern beraten wir Sie diesbezüglich und laden Sie ein, Teil unserer Kooperation Plattform moderne Messeinrichtungen zu werden.

Mehrwerte auf Basis moderner Messeinrichtungen

Kundenbedürfnisse und Mehrwertdienstleistungen

 

Informieren Sie sich gern hier  auf der weiterführenden Seite zu unserem Kooperationsprojekt oder kontaktieren Sie uns direkt.

Gern beantworten wir Ihre Fragen!

Ihre nächsten Termine

Sobald die nächsten Termine dieser Reihe anstehen, finden Sie diese hier gelistet.

Rudi Zwick
Beratung und Projektmanagement kommunale Partner

rudi.zwick(at)smartoptimo.de
0251 694-3541