Smarte Kooperation Prozesse und Systeme

Haben Sie die zukünftigen Prozessabläufe, Verantwortlichkeiten und Strukturen in Ihrem Unternehmen schon geregelt?

Prozess- und Systemstandards als Referenzmodell für Rolloutplanung und Regelbetrieb von Smart Metern

Neue Anforderungen durch Smart Meter

Das Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende verlangt die Einführung von intelligenten Messsystemen, den sogenannten Smart Metern. Dies führt zu einem grundsätzlichen Paradigmen-Wechsel bei den Stadtwerken und hat Einfluss auf nahezu alle Unternehmensbereiche.

Die regulatorischen und technischen Anforderungen an das Stadtwerk für die Umsetzung des Rollouts von Smart Metern sind komplex und ressourcenintensiv und erfordern eine frühzeitige Bedarfsanalyse zur Ausrichtung und Anpassung der Organisation, von Prozessen, Technik und Systemen.

smartOPTIMO bietet mit SKOPS Netz eine effiziente Möglichkeit sich auf die neuen Herausforderungen vorzubereiten und neue Chancen für das Unternehmen abzuleiten.

 

Produktbeschreibung

  • Schulung von Prozessen rund um die moderne Messeinrichtung und das intelligente Messsystem als Vorbereitung auf den Rollout und den Regelbetrieb
  • Dokumentation der Prozesse
  • Unterstützung bei der nachhaltigen Professionalisierung der Prozess- und Systemstrukturen

Nutzen

• Unternehmensübergreifender Wissenstransfer

• Dokumentation der Prozesse

• Maßnahmenplan zur weiteren Bearbeitung der Prozesse

• Identifikation von Optimierungspotentialen

• Durchführung von interaktiven Workshops

• Bereitstellung von Werkzeugen (Tools) und Materialien

• Terminierung, Organisation und Nachbereitung der Workshop-Termine

Produkt-merkmale

Zielgruppe

• Prozessverantwortliche im Stadtwerk.

• Insbesondere Ansprechpartner aus den Bereichen: Technik, Netzbetrieb, Messstellenbetrieb

Produktflyer zum Download

Produktflyer SKOPS

Daniel Solf
Beratung und Projektmanagement kommunale Partner

daniel.solf@smartoptimo.de
0251 694-3563