Kooperation Kundenkommunikation

Effektive Endkundenkommunikation als Baustein für einen erfolgreichen Rollout

Mit der Einführung intelligenter Messtechnik werden viele Fragestellungen bei Endkunden aufgerufen. Stadtwerke-Mitarbeiter in verschiedenen Unternehmensbereichen müssen diese Fragen beantworten und Hintergründe erklären können. Darüber hinaus sieht das Messstellenbetriebsgesetz umfangreiche Informationspflichten vor, die vom Messstellenbetreiber erfüllt werden müssen.

Die Kooperation Kundenkommunikation ist ein Vorgehen zur effizienten Erarbeitung einer Strategie für Ihre Kundenkommunikation rund um den Rollout sowie zur gezielten Vorbereitung auf die aktuellen und kommenden Herausforderungen.

Neben Workshops & Schulungskonzepten bieten wir Ihnen unterschiedliche Kommunikationsbausteine im White Label Design – stets angepasst an die Bedürfnisse der verschiedenen Zielgruppen und weiterentwickelt zu aktuellen Themen.

Workshops & Schulungen

Detaillierte, gezielte Vorbereitung der eigenen Mitarbeiter auf Fragestellungen der Endkunden.

Professionelle, einheitliche Produkte

Erarbeitet mit der auf die Energiebrache spezialisierten Agentur fundus.

White Label Konzepte

Kompetentes Erscheinungsbild durch Materialien im eigenen Corporate Design.

Geprüfte & vollständige Inhalte

Durch smartOPTIMO Experten geprüft und stets weiterentwickelt.

Profitieren Sie von den Vorteilen einer Kooperation:

  • Schonung eigener Ressourcen: Aufbereitete Informationen zu Hintergründen, notwendigen Inhalten und möglichen Kunden-Fragestellungen von smartOPTIMO.
  • Nutzung von Skaleneffekten durch standardisierte Vorlagen.
  • Einfache Adaption und Individualisierung für Ihr Stadtwerk.
  • Aufbau von Kompetenzen im eigenen Stadtwerk.
  • Einheitliches, abgestimmtes Marketingkonzept mit klarer Kommunikation.
  • Umfangreiches Portfolio von Marketingmaßnahmen - von Flyern und Videos bis hin zur Satelliten-Website.
  • Individuelle Bedürfnisse fließen in die Produktentwicklung mit ein.
  • Weiterentwicklung von Maßnahmen im Zuge des Rolloutfortschritts.

Mit unserem dreistufigen Schulungskonzept machen wir Ihre Mitarbeiter fit für den Rollout. Ob Basis-, Vertiefungs- oder Expertenkonzept: Wir stellen Ihnen den technischen & rechtlichen Hintergrund sowie Hardware vor und schulen mit Frage-Antwort-Situationen zum optimalen Umgang mit Kundenfragen.

Schulungs- konzept

Workshop

In einem Workshop stellen wir Ihnen diverse Medien und Kommunikationsstrategien vor, die Sie anwenden können. Somit haben Sie alles, um das Kommunikationskonzept und einen Umsetzungsplan für Ihren Rollout zu erstellen. Sie erhalten erste White-Label-Kommunikations-materialien, Sprachregelungen, Pressebausteine, ein Homepagekonzept und umfangreiche FAQs für Kundenfragen.

Ein handlicher Flyer erklärt in einfachen Worten den Smart Meter Rollout und informiert über die ersten wichtigen Fakten für den Endverbraucher: Warum werden Smart Meter eingeführt? Welche neuen Zähler wird es geben? Was bedeutet das für mich?

Weitere Flyer drehen sich um die moderne Messeinrichtung sowie deren Bedienung: Warum bekomme ich diesen Stromzähler? Wie sieht eine moderne Messeinrichtung aus, welche Funktionen hat sie und wie bediene ich sie?

Die Flyer können z.B. an Kunden versendet oder auch direkt den Monteuren mitgegeben werden.

Flyer

Erklärvideos

Kurze Videos erklären in einfacher Sprache den Smart Meter Rollout komprimiert und verständlich.

Das erste Video dreht sich um allgemeine Themen des Rollouts und dient als inhaltlicher Einstieg.

Die weiteren Kurzfilme drehen sich um die moderne Messeinrichtung: Das erste Video erklärt Aussehen, Einbau und neue Funktionen der modernen Messeinrichtung. Das zweite erklärt die PIN-Eingabe sowie die Navigation durch die Verbrauchsanzeige. Das dritte Video erklärt dem Letztverbraucher, wie er historische Daten ablesen kann, welche Ergebnisse er daraus analysieren und wie er so Energie / Kosten sparen kann.

Diese Videos können im Kundencenter, bei Veranstaltungen oder im Social Media Bereich eingesetzt werden.

Diese Website bietet eine zentrale Anlaufstelle für Endkunden. Sämtliche Informationen zum Smart Meter Rollout sind dort online in kundengerechter Sprache abrufbar. Die individualisierten Dokumente liegen auf einem sicheren Webserver und werden laufend durch smartOPTIMO aktualisiert – so bleiben Ihre Informationen ganz ohne eigenen Aufwand „up-to-date“.

Satelliten-Website

FAQ, Handbuch & PR

Eine umfangreiche Fragensammlung dient als Service für Ihre Kunden. Mit unserem detaillierten Handbuch unterstützen Sie Ihre Mitarbeiter im Kundenkontakt. Vorlagen für Artikel im Kunden- oder Mitarbeitermagazin sowie für Anschreiben Ihrer Kunden sind weitere wichtige Bausteine.

Feedback unserer Kunden

  • "Zukünftig werden wir mit den intelligenten Messsystemen neue Geschäftsmodelle generieren und erwarten dadurch noch bessere Kundenbeziehungen. Mit smartOPTIMO haben wir unseren Partner für eine optimale Kundenkommunikation gefunden, denn wir werden durch viele hilfreiche Maßnahmen unterstützt und zu wichtigen Themen beraten."

    Marco Brandt - Abteilungsleiter Vertrieb, Stadtwerke Bad Pyrmont GmbH

  • "Die Zusammenarbeit mit smartOPTIMO hat uns in der Ausgestaltung unserer Smart Meter-Aktivitäten sehr unterstützt. Insbesondere in den Workshops mit anderen beteiligten Stadtwerken haben wir viele neue Anregungen bekommen."

    Kerstin Griese - Abteilungsleiterin Unternehmenskommunikation und Marketing, Stadtwerke Solingen GmbH

  • "Eine unserer Herausforderungen ist es komplexe technische Sachverhalte so zu erklären, dass sie in die Alltagswelt unserer Kunden passen. Die positiven Aspekte des Messstellenbetriebsgesetzes herausstellen und offene Fragen beantworten. Dabei sind wir als Stadtwerke Mitarbeiter das Gesicht zum Kunden."

    Thomas Brede – Sonderprojekte, Stadtwerke Emden GmbH

  • "Wenn Sie mit vielen Leuten an dasselbe Ziel wollen, dann mieten Sie sich ja auch einen Bus und fahren nicht alle alleine. Ähnlich verhält es sich mit Kooperationen wie z.B. hier mit smartOPTIMO im Rahmen der Kundenkommunikation. Und zudem ist der Bus auch noch wirtschaftlich attraktiv."

    Dirk Schlingmann – Projektleiter, Stadtwerke Bielefeld

Julia Böckmann
Marketing & Veranstaltungen

julia.boeckmann@smartoptimo.de
0541 60068046